Über uns

Slider

Ein Klavier, das man sich unter den Arm klemmen kann? Wo gibt’s denn so was?! In den 1940er Jahren eroberte das Kinderklavier vom Kinderzimmer aus die Bühne, nachdem der amerikanische Komponist John Cage eine Suite für das Toy Piano komponiert hatte. Das in Deutschland einzigartige Toy Piano-Festival hat die Pianistin Jennifer Hymer in Hamburg etabliert: Konzerte auf dem Kinderklavier (Toy Piano), gepaart mit anderen ungewöhnlichen Instrumenten von Melocida bis Tablet. Das Kinderklavier ist kein Spielzeug, sondern ein vollwertiges Instrument. Von Mozart bis Jazz kann alles gespielt werden. Im Zusammenspiel der souveränen Musikerinnen und Musiker wird aus den niedlichen Klängen ein furioses Spektakel!

E-Mail:
kontakt@nonpiano-toypiano.de